Permanent Make-Up in Kassel

Das Auftragen von Make-Up kostet Zeit, zudem sind Augenbrauen und Wimpern oft weniger voll und geschwungen, als vielen lieb ist. Hinzu kommt, dass das Make-Up im Laufe des Tages verwischt, die sorgfältig gezogene Lippenkontur verblasst, der Lidstrich verwischt, die Mascara sich von den Wimpern löst. Mithilfe eines Permanent Make-Ups lassen sich diese Probleme leicht in den Griff kriegen. Unsere Kosmetikerin Frau Wacker berät Sie hierzu gerne.

Permanent Make-Up: Augenbrauen, Lider & Lippen

Im Rahmen eines Permanent Make-Ups können wir in Kassel die Augenpartie sowie die Lippen behandeln. Natürlich ist es auch möglich, den Lidstrich zu setzen, die Wimpern jedoch unbehandelt zu lassen – hierbei richten wir uns ganz nach Ihren Wünschen.

Permanent Make-Up für die Brauen

Ähnlich wie beim Microblading werden auch hier feine Härchen in die Haut tätowiert. Dafür bestimmen wir zunächst die ideale Brauenform und -position für Ihr Gesicht. Anschließend werden die Härchen mit einem speziellen Handstück in die oberste Hautschicht gestochen. Dabei ist es sinnvoll, die Farbe an die übrige Augenbraue anzupassen. Diese Behandlung ist auch bei Haarlosigkeit möglich, wie sie bei manchen Gendefekten oder auch im Rahmen einer Chemotherapie auftreten kann.

Perfekter Lidstrich dank Permanent Make-Up

Ein dezenter Lidstrich verleiht dem Wimpernkranz optisch mehr Fülle, ohne einen stark geschminkten Effekt hervorzurufen. Diesen jeden Morgen perfekt zu ziehen, ist meist ebenso schwierig, wie einen auffällig geschwungenen Lidstrich frei Hand aufzutragen. In Kassel beraten wir sie individuell zum Lidstrich, welcher der Form Ihrer Augen schmeichelt. Auch hier ist eine Farbauswahl möglich.

Permanent Make-Up für konturierte Lippen

Im Rahmen der dekorativen Kosmetik können wir in Kassel die Kontur der Lippen oder das gesamte Lippenrot verstärken – auch ein sanfter Übergang ist problemlos möglich. Dabei wählen wir den Rotton für die Konturierung in Abstimmung mit Ihren Wünschen. Generell sollte der Farbton jedoch nicht zu dunkel gewählt werden, damit Ihr Look alltagstauglich bleibt.

Das Einbringen der Farbpigmente kann leichte Schmerzen verursachen, weshalb wir gerne eine Betäubungscreme auftragen. Da die Farbe nur 0,8 bis 1,4 Millimeter tief in die Haut eingebracht wird, lässt der Effekt des Permanent Make-Ups nach zwei bis fünf Jahren allmählich nach. Eine erneute Behandlung ist anschließend in der Regel problemlos möglich.

 

Bei Fragen zur Behandlung oder dem Wunsch nach einem individuellen Beratungstermin bei unserer Kosmetikerin Frau Wacker, rufen sie uns gerne an und vereinbaren Sie Ihren Termin. Wir freuen uns auf Sie!

Behandlung mit Permament Make Up in Kassel
Permanent Make-Up

Lidstrich
Augenbrauen
Lippenkontur
u.v.m.